„höher, weiter, schneller“ beim Turnverein Gommiswald

Mit dem Trainingsweekend in Teufen startete der TVG in die heisse Trainingsphase für die bevorstehende Wettkampfsaison. In Teufen feilschten die Damen und Aktiven an ihren Disziplinen und genossen nebenbei das herrliche Wetter.

Optimale Bedingungen

Das wunderbare, sommerliche Klima im Appenzellerland erlaubte es uns, unsere Trainings auf den Aussenanlagen durchzuführen. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen wurde in den einzelnen Wettkampf-Disziplinen weitertrainiert. Für die einen hiess das Aufbau der Schnellkraft oder Koordinationsübungen, wiederum andere prägten sich den Ablauf der Barrenvorführung ein. Dank einem bestens vorbereiteten Leiterteam und vielen motivierten Turnerinnen und Turner konnten super Fortschritte erzielt werden. Auch der kameradschaftliche Teil kam nicht zu kurz – im Restaurant Ilge gab es ein feines Nachtessen, welches praktisch nahtlos in einen feinen Frühstücksbrunch überging. Gestärkt hiess es dann am Sonntag nochmals „höher, weiter, schneller“ bevor zum Abschluss des Trainingsweekend der berühmt berüchtigte „American-Lauf“ auf dem Programm stand.

Öffentliche Turnfesthauptprobe

An der öffentlichen Turnfesthauptprobe am Dienstag, 5. Juni können die Fortschritte live überprüft werden J Um 20.00 Uhr beim OSZ in Gommiswald zeigen die Aktiven und Damen all ihre Wettkampf-Disziplinen. Erleben Sie die Schaukelring- und Schulstufenbarren-Vorführung sowie diverse Leichtathletik-Disziplinen. Am Anschluss der Vorführungen offeriert der Turnverein einen kleinen Apéro. Wir freuen uns auf viele Besucher.

 

Trainingsweekend 2018

Hallenjugiwettkampf Flawil

Hallenjugiwettkampf Flawil

Auch dieses Jahr war die Jugi Gommiswald wieder am Hallenjugiwettkampf des Kreisturnverbands Toggenburg vertreten. Bei verschiedenen Hindernisparcours stellten sie ihr Können unter […]